YAY – Die neuen Mützen sind online. Für den Frühling. Den Herbst. Den "Übergang" halt eben. ;)

Zeit.

4-1-Planung

Ähm. Ja. Es ist März. Wo bitte sind die letzten 2 1/2 Monate hin?

Euer Feedback zaubert mir ein Grinsen ins Gesicht. Und ist gleichzeitig mein Antrieb für das alles hier. Auf diesem Weg einmal ein großes Danke an euch da draußen. 

Kurzer Rückblick:
Eine Idee gab es zu Beginn gar nicht. Denn eigentlich hatte das Kind nur für sich entschieden, diese eine Mütze vom Trödel zu lieben. Und nicht den Teddy oder das Kuscheltuch. Mützenliebe halt!

Daraus entwickelte sich mit der Zeit meine coole Mütze, die gleichzeitig im Straßenverkehr auch noch für etwas mehr Sicherheit sorgt, oder aber auch dazu beiträgt, dass wir unsere Lieblingsmenschen nicht so schnell aus den Augen verlieren. In der kalten, dunklen Jahreszeit.

Auf allen Kanälen ist gerade Ruhe eingekehrt. Doch im Hintergrund rotiert es ordentlich. Die Mützen werden geliebt und gebraucht. Gerne hättet ihr jetzt noch eine Frühlingsvariante. Und dann habe ich da noch so ein, zwei Ideen. Das ganze möchte geplant, realisiert, vertrieben werden und oben drauf auch noch Freude bereiten. Konfettimomente im Alltag halt!

Und genau dafür gilt es, einiges vorzubereiten, zu bearbeiten, zu formen, zu entwickeln, zu recherchieren usw. Voller Freude und mit viel Herzblut bin ich dabei, meinem kleinen Label vonGerSa eine Zukunft zu stricken. Ihr dürft gespannt sein!

Aber jetzt mal ehrlich? Ich bin ungeduldig bis über beide Ohren … 

Deshalb habe ich mir ein kurzfristiges Ziel gesetzt: Ende April werde ich den  Halbmarathon in Düsseldorf laufen. YEAH! Hoffentlich bei Sonnenschein und OHNE Mütze auf dem Kopf. ;) 

4-2-3er-Planung

In diesem Sinne. Fröhliches Denken und Laufschuhe schnüren. Stay tuned!

Tags: vonGerSa

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.